ger-DE Germany

Die Haut Ihrer Katze

Der Allgemeinzustand der Haut und des Felles sind gute Indikatoren für die Gesundheit Ihrer Katze. Während Gesundheitszustand und Ernährung die Haut Ihrer Katze von innen beeinflussen, schützt regelmäßige Körper- und Hautpflege von außen.

Die Hautbarriere

Ein komplexes und empfindliches Ökosystem…

Die Hautbarriere ist entscheidend für den Schutz des Körpers vor Bakterien, Hefen, Allergenen und anderen Schadstoffen von außen. Zusätzlich bewahrt sie die Feuchtigkeit der Haut.

Ein effektiver Schutz der Hautbarriere baut auf drei interagierenden Komponenten auf:

- die mechanische Hautbarriere,

- die immunologische Hautbarriere und

- die mikrobiologische Hautbarriere.

Das Gleichgewicht der Hautbarriere ist fragil und benötigt Pflege und Schutz.

...mit wesentlichen Funktionen

Die Haut spielt eine wichtige Rolle: Schutz vor äußeren Angriffen, Temperaturregulierung, Talgregulierung und Abgabe von Pheromonen, die an Markierverhalten, sozialer sowie sexueller Kommunikation beteiligt sind.

Unabhängig von Farbe oder Dicke des Fells können alle Katzen von Hautproblemen betroffen sein.

Trockene, fettige oder schuppige Haut, Hotspots, Jucken sowie die Überbesiedelung mit Bakterien oder Pilzen können Symptome einer defekten Hautbarriere sein. Alle unsere DOUXO®-Produkte enthalten Phytosphingosin zur Verbesserung der Hautbarriere. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach dem für Ihre Katze am besten geeigneten Produkt. 

Auswirkungen einer DEFEKTEN Hautbarriere

Eine GESUNDE Hautbarriere

  • Trockene Haut
  • Übermäßige Vermehrung von Bakterien und Pilzen
  • Eindringen von Allergenen
  • Abnormale/r Zellerneuerung/-abbau
  • Bewahrt Feuchtigkeit
  • Erhält normale Bakterien- und Pilzflora aufrecht 
  • Verhindert Eindringen von Allergenen
  • Stellt normale Zellerneuerung sicher