ger-DE Germany

Die Haut Ihres Hundes

Der Allgemeinzustand der Haut und des Fells sind gute Indikatoren für die Gesundheit Ihres Hundes. Während Gesundheitszustand und Ernährung die Haut Ihres Hundes von innen beeinflussen, schützt regelmäßige Körper- und Hautpflege von außen.

Die Hautbarriere

Ein komplexes und empfindliches Ökosystem…

Die Hautbarriere ist entscheidend für den Schutz des Körpers vor Bakterien, Pilzen, Allergenen und anderen Schadstoffen von außen. Zusätzlich bewahrt sie die Feuchtigkeit der Haut.

Ein effektiver Schutz der Hautbarriere baut auf drei interagierenden Komponenten auf:

- die mechanische Hautbarriere,

- die immunologische Hautbarriere und

- die mikrobiologische Hautbarriere.

Das Gleichgewicht der Hautbarriere ist fragil und benötigt Pflege und Schutz.

 

...mit wesentlichen Funktionen

Die Haut spielt eine wichtige Rolle für die Hautbarriere und dient als Schutz vor äußeren Angriffen, zur Temperatur- und Talgregulierung sowie der Abgabe von Pheromonen, die neben Markierverhalten auch an sozialer sowie sexueller Kommunikation beteiligt sind.

Unabhängig von Farbe oder Dicke des Fells können alle Hunde von Hautproblemen betroffen sein.

Trockene, fettige oder schuppige Haut, Hot Spots, Jucken sowie die Besiedlung mit Bakterien oder Pilzen können Symptome einer defekten Hautbarriere sein. Alle unsere DOUXO-Produkte enthalten Phytosphingosin zur Verbesserung der Hautbarriere. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach dem für Ihren Hund am besten geeigneten Produkt. 

 

Auswirkungen einer DEFEKTEN Hautbarriere

Eine GESUNDE Hautbarriere

  • Trockene Haut
  • Übermäßige Vermehrung von Bakterien und Pilzen
  • Eindringen von Allergenen
  • Abnormale/r Zellerneuerung/-abbau
  • Bewahrt Feuchtigkeit
  • Erhält normale Bakterien- und Pilzflora aufrecht 
  • Verhindert Eindringen von Allergenen
  • Stellt normale Zellerneuerung sicher

Die Hautbarriere Ihre Hundes benötigt Pflege und Schutz 

Leidet Ihr Hund unter einer Hauterkrankung, kann Ihr sonst so verschmuster Hund plötzlich weniger knuddelig und kuschelig werden. 

So können die Hautprobleme die Beziehung zu Ihrem Haustier auf die Probe stellen. Der beste Weg, um ihren verschmusten Hund wiederzuerlangen und seine Haut langfristig gesund zu halten, besteht nicht nur darin, die Symptome zu behandeln. Viel wichtiger ist es, die Hautbarriere des Hundes zu schützen.

Eine starke Barriere hilft der Haut Ihres Haustieres dabei, sich gegen Bakterien, Pilze, Allergene und all die anderen negativen, äußeren Einflüsse zu verteidigen. Alle DOUXO® -Produkte enthalten das patentierte Pro-Cermaid Phytosphingosin, dessen Aufgabe es ist, die Hautbarriere wiederherzustellen und zu stärken.